Rückrufbitte



Bitte addieren Sie 4 und 8.

Beratung für Ärzte

Die Alkoholkrankheit ist eine weit verbreitete Form der Sucht. Nicht erst die "abgerutschten Fälle", die stadtbekannten Trinker gehören dazu, sondern in großer Zahl Mitbürger, die sich längst an den Alkoholgenuss gewöhnt haben und ohne nicht mehr auskommen. Wenn der Verdacht eines Alkoholproblems nahe liegt, dann unterstützen wir die Ärzte und kümmern uns gemeinsam mit ihnen intensiv um den betroffenen Menschen und seine Angehörigen.

  • 17% der Patienten in Arztpraxen haben einen riskanten Alkoholkonsum
  • Bei 29% der Männer, die in ein Allgemeinkrankenhaus eingeliefert werden, liegt eine alkoholassoziierte Erkrankung vor
  • Eine suchtspezifische Therapie erhalten nur weniger als 5% (Dtsch. Ärzteblatt./Serie Alkoholismus)


Wir unterstützen Sie als Arzt und begleiten ihre Patienten mit einer vertrauensvollen und professionellen Beratung dabei, deren Alkoholproblem erfolgreich zu bewältigen.